Allerlei Familie

Ob nun meine eigenen Gedanken oder einfach mein Alltag oder meine persönlichen Themen. In dieser Kategorie landet alles, was weder Marketing, noch Kind noch Katze betrifft.

Blogger sind politisch

Edit: Nach dem Wahlausgang der Landtagswahl 2017 in NRW, wo Parteien 7% bekommen, andere nicht mal 5% und ein so großer Wechsel ansteht, ist Politik wichtiger denn je. Darum heute mein Artikel, obwohl das Thema schon durch ist. Denn: Erst wollte ich gar keinen Beitrag mehr zu diesem Thema verfassen, aber irgendwie lies es mich
Read More

Aufruf an arbeitslose Alleinerziehende

*suche eure Vorschläge* Hallo liebe Alleinerziehende, Vor kurzem habe ich einen Beitrag geschrieben, wie es mir beim Arbeitsamt erging. Nun möchte ich aber nicht nur jammern und klagen, sondern konkrete Vorschläge machen. Dazu brauche ich euch! Wenn es euch betrifft, was würdet ihr sagen, würde euer Umgang mit dem Arbeitsamt ODER dem Jobcenter besser machen
Read More

48h einer Alleinerziehenden, die sich arbeitslos melden muss

Mutterseelesonnig ruft zu einer Blogaktion auf: 48h Stunden einer Alleinerziehenden / eines Alleinerziehenden (#48stundenalleinerziehend). Denn die Tage von Alleinerziehenden sind kein Spaß, kein Zuckerschlecken. Sie möchte damit zeigen, dass wir noch einiges verändern müssen, damit die Situation von Alleinerziehenden sich bessert. Seid ihr dabei? Hier kommen meine 48 Stunden. Exemplarisch. Bitte lest alles. Es ist so wichtig!!!
Read More

Brief an die (unbestimmte) Next

Liebe Next, ich kenne Dich nicht, denn ich habe keine bestimmte Person vor Augen, wenn ich das hier tippe. Ob es die jetzige Freundin des Ex ist oder eine zukünftige, ich möchte etwas Allgemeingültiges zu Dir sagen, okay? Aber Moment. Allein das Wort „Next“ ist eigentlich total daneben. Oder? Ich meine, ich möchte einen persönlichen
Read More

Warum ist der Weltfrauentag so wichtig?

Liebevolle Mutterschaft und Berufstätigkeit schließen sich in der Theorie nicht aus – in der Praxis schon! Ein kurzes Statement zum heutigen #Weltfrauentag.   Auf Facebook verfolgte ich gestern Frau Schwesig wie sie eine Rede zum Emfang des BMFSFJ über den Weltfrauentag und den Feminismus hielt. Twitter war voll euphorischer Kommentare dazu. Jedenfalls meine Twitterline! Denn
Read More