Allerlei Dies und Das

In diesem Bereich finden Sie eben allerlei verschiedene Gedanken zu allgemeinen Themen, die weder mit Familie noch mit Marketing etwas zu tun haben.

12von12 Februar 2017

Heute ist der 12. Februar 2017. An diesem Tag findet immer die Challange „zeige deinen Tag in 12 Bildern“ statt.  Gerade sitze ich am Bett des Sohnes. Er schläft bereits. Ich kann nicht aufstehen. Zu sehr hänge ich gerade an ihm, seiner Nähe. Denn ich lade gerade mein Crowd-Funding-Video hoch. Mein Herz klopft! Freunde sprechen
Read More

Stiftungsideen

Wenn ich eines in den letzten Jahren gelernt habe: Es wird sich nichts ändern – es sei den wir unternehmen es selbst. Ich hätte gern, dass sich einiges ändert. Aber dafür ist sowohl die Wirtschaft als auch die Politik zu langsam. Ergo müsste man es selbst tun. Stiftungen fände ich da eine gute Idee! Heute
Read More

Lass mich in Frieden

Lieber Dämon in meinem Kopf, heute bekommst Du von mir einen Abschiedsbrief. Ich hoffe, er lässt dich dann endlich verschwinden! Nein, ich bin mir sicher, dass Du danach weg bist! Nicht kleiner oder leiser. Nein: weg! Ich bin nun 33 Jahre alt und so lange ich mich erinnern kann, bist Du da. Immer wieder suchst
Read More

Ich will Sport

Eigentlich müsste der Beitrag anders heißen. „Ich und der Sport“ oder auch „Mein Erzfeind“ oder gern gesehen „Sport? Niemals!“.Wobei letzteres stimmt nicht. Eigentlich, im Grunde meines Herzens, mache ich gerne Sport. Doch für diese Erkenntnis braucht es keinen Blogbeitrag, oder?Doch, eigentlich schon! Ich möchte euch erzählen, wie das ist, das mit mir und dem Sport,
Read More

In den vergangenen Wochen musste die sogenannte westliche Welt schmerzlich erfahren, dass der Terror keineswegs so weit weg ist, wie wir uns dies gern wünschen würden. Ich muss nicht daran erinnern, was passiert ist und will ich auch gar nicht. Leider tut unser Gedächtnis dies ganz von allein; uns erinnern. In vielen Blogbeiträgen, Gesprächen und Posts
Read More

Friday Fives oder Freitagslieblinge? Meine KW 26 2016

Seit mehr als einem Jahr schreibe ich Freitags meine Friday Fives, die Nadine von Buntraum.at ins Leben rief. 5 Dinge, für die man Dankbarkeit empfindet. Anna von Berlinmittemom schreibt seit kurzem Freitags immer ihre 5 Lieblinge auf: Bücher, Momente, Essen, Menschen… Alles, was man eben gern hatte. Ich würde das für mich gern irgendwie zusammenfassen
Read More

2 Nächte Nürnberg mit Kind

Die #denkst16 ist längst vorbei und alle Nachwehen haben wir hoffentlich bald mal überstanden. Eigentlich hatte ich noch so viele Themen im Kopf, die ich von der Konferenz mitgebracht hatte, aber aktuell ist in meiner Online-Blase da kein Platz für. Aber ich hatte mir auch vorgenommen euch noch einen gesonderten Post über Nürnberg an und
Read More

Wie ist es so bei uns im Reitstall?

Im Grunde habe ich ein schlechtes Gewissen. Heut ist Samstag, das Wetter mehr so lala  und der Lausbub hat ab frühen Vormittag eigentlich ein langes Papawochenende (uneigentlich ist er total verschnupft und hängt hier rum). Und ich? Ich hibbel dieser Stunde entgegen in der der Lausbub durch die Türe geht. Nicht, weil ich ihn nicht
Read More