Kleiner Geschenktipp aus Wuppertal

Heute möchte ich euch gern einen kleinen Gruß aus #Wuppertal senden – einen grafischen Gruß. Denn ein Kollege von mir ist Designer und hat für die Stadt Wuppertal ein Design entworfen, welches ich euch heute gern zeigen möchte. Ich mag es so!

Denn viel zu oft schweifen wir in die Ferne, statt mal zu sehen, was bei uns alles regional angeboten wird. Zu regionalen Gütern gehören für mich nicht nur Gemüse und Obst, sondern natürlich auch Kultur und Kunst. Daher heute mal etwas Kunst aus Wuppertal 🙂

 

Design aus Wuppertal

Das Design Büro Supreme Design mit Gottfried Meiners hat für Wuppertal ein (Geschenkpapier-) Design erstellt mit dem wunderbaren Namen „Urban Heart“.  Dafür gab es sogar den Design Award! Das erdachte Design verbindet ziemlich viele Elemente meiner Heimatstadt in einer sechsteiligen Grafik-Serie. Hier seht ihr das komplette grafische Set an der Wand hängen (Könnt ihr es auch lesen? Sucht mal!): 

 

Kunst im Alltäglichen

Ich muss sagen, ich stehe ja total auf Kunst und schöne Dinge im Alltag. Warum sollen wir uns die Tage nicht so gestalten, dass sie uns Freude bringen?  
Aus diesem Grund hat das Designbüro auch noch wunderbar Geschenk-Ideen erstellt. Schaut mal, das ist das Frühstücksbrettchen. Klar, wir Mütter haben manchmal da etwas mehr praktische Gesichtspunkte (Teller beispielsweise), aber für Mamas und Papas ist das hier doch ideal?

Ist das nicht grafisch total schön? Ich finde, man entdeckt immer wieder neue Details 🙂
Dazu gibt es die Grafiken auch als Geschenkpapier und das Logo als Button zum anstecken. 

 

 

Das ganze Set gibt es natürlich auch käuflich zu erwerben 🙂
Und nein, ich habe für diese Werbung kein Geld verlangt! Das mache ich wirklich, weil ich regionale Kunst einfach schön finde. Einige von euch haben übrigens auch Weihnachtskarten aus dem gleichen Designbüro erhalten 😉

Hier könnt ihr die Geschenke einkaufen: Wuppertalshop

Und wenn ihr mehr über das Designbüro erfahren wollt: Supreme Design

 

Liebe Wuppertaler, schreibt doch mal, wie ihr das Design findet und welche Details ihr erkennt?!

Comments are closed.