Achtsamkeit

Neunte Woche meiner Challenge für die Achtzehnkeiten – ich muss gestehen, dass diese Woche mich ein wenig aus den Fugen gehauen hat. Zum einen war da diese tolle Sonne und so viel Zeit an der frischen Luft. Dann war da aber auch mein Job, der mich 200% gefordert hat. Da blieb eigentlich nicht viel Zeit für
Read More

Ich fand es irgendwie passend! Ich habe zwar eine Woche ausgesetzt und bin heute außerdem noch 2 Tage zu spät, aber gerade dann lief die eigentliche Woche meiner Achtzehnkeits Challange unter der Tugend „Wahrhaftigkeit“ mit den zwei Stichworten „Zuverlässig und Glaubwürdig“. Wissen Sie, ich war auf einer eCommerce Messe – so zu sagen dem Inbegriff an
Read More

Eine Woche ist um. Eine Woche in der mir Gedanken über die Tugend „die Gradlinigkeit“ machen sollte. Meine zwei Hilfswörter dazu waren „konzentrieren und vereinfachen“. Und meine drei Fragen dazu lauteten: 1. Welchen Einfluss hat es?2. Welche Erfahrungen mache ich?3. Mit was gehe ich gut um, mit was nicht?

Vierte Woche meiner persönlichen Achtzehnkeiten Challenge. Bisher läuft es eigentlich ganz gut! Ich schaffe es, regelmäßig über die jeweilige Tugend nachzudenken und dabei kommt einiges bei rum. Diese Woche: Die Aufrichtigkeit (respektvoll) und auch hier die drei Fragen: 1. Welchen Einfluss hat es?2. Welche Erfahrungen mache ich?3. Mit was gehe ich gut um, mit was nicht?

18keiten Part III: Regelmäßigkeit

Heute folgt Teil zwei meiner Reiche: Ich und die 18-keiten. Nach lesen, was genau das ist und warum ich das mache, bitte hier entlang 🙂 Die zweite Tugend ist „Die Regelmäßigkeit„. Dazu ist mir im übrigen eine MEEENGE eingefallen. Ich hoffe, ich bekomme das alles schön zu Wort!  Noch mal zur Erinnerung: Über die Regelmäßigkeit in
Read More