Vereinbarkeit

Blogger sind politisch

Edit: Nach dem Wahlausgang der Landtagswahl 2017 in NRW, wo Parteien 7% bekommen, andere nicht mal 5% und ein so großer Wechsel ansteht, ist Politik wichtiger denn je. Darum heute mein Artikel, obwohl das Thema schon durch ist. Denn: Erst wollte ich gar keinen Beitrag mehr zu diesem Thema verfassen, aber irgendwie lies es mich
Read More

Warum ist der Weltfrauentag so wichtig?

Liebevolle Mutterschaft und Berufstätigkeit schließen sich in der Theorie nicht aus – in der Praxis schon! Ein kurzes Statement zum heutigen #Weltfrauentag.   Auf Facebook verfolgte ich gestern Frau Schwesig wie sie eine Rede zum Emfang des BMFSFJ über den Weltfrauentag und den Feminismus hielt. Twitter war voll euphorischer Kommentare dazu. Jedenfalls meine Twitterline! Denn
Read More

Die Sache mit der Schule Teil II

Hier schrieb ich ja schon darüber, wie ich eine Schule aussuchte für den Sohn (Link unten), der 2017 eingeschult wird. Im Oktober waren die Anmeldungen und alles war gut. Der Lausbub war mit dabei, hat gut mit gemacht und hat sich die Schule angesehen und fand sie prima. Ich verdrückte einige Tränen aus Sentimentalität –
Read More

Es geht nicht allein.

Keine Sorge, mir geht es gut. In den heutigen Tagen.Viele Leser wissen, dass ich mich aber selbst lange nicht so wohl fühlte, wie ich es gern gehabt hätte. Das hat sich irgendwann geändert und ich würde mich heute weder als depressiv noch negativ bezeichnen. Wie das klappt?Es gibt dafür kein Patent Rezept und es gibt keine
Read More

Gebt auf die Mütter Acht!

Heute hatte ich tatsächlich eine der längsten, spannendsten und inspirierenden Twitter-Unterhaltungen, die man sich vorstellen kann. Also ich hatte das bisher nicht. Es ging im Mitmach-Mittwoch von Top-Elternblogs um die Frage „Darf man noch Hausfrau sein?„ Eine Frage zu einem hochbrisanten Thema, wie wir gesehen haben, denn gerade jetzt wird die liebevoll genannte Herdprämie vom
Read More