Wuppertal

Mein Beitrag zu #wmdedgt im April 2017

Heute ist der 5. April 2017. Zeit für „was machst Du eigentlich den ganzen Tag“ kurz #wmdedgt. Da ich ja nun kein Arbeitsverhältnis mehr habe, ist das eine total berechtigte Frage, oder? 🙂 Dann lest mal nach.   6:05 – Der Wecker klingelt Ich bin gestern mit extremen Kreislaufproblemen ins Bett. Das habe ich NIE!
Read More

Kleiner Geschenktipp aus Wuppertal

Heute möchte ich euch gern einen kleinen Gruß aus #Wuppertal senden – einen grafischen Gruß. Denn ein Kollege von mir ist Designer und hat für die Stadt Wuppertal ein Design entworfen, welches ich euch heute gern zeigen möchte. Ich mag es so! Denn viel zu oft schweifen wir in die Ferne, statt mal zu sehen,
Read More

Erfahrungen auf der Wubttika 2016

Eigentlich wollte ich gestern schon schreiben. Ich war sooo beseelt von all den lieben Blogger/innen, die ich auf der #WUBTTIKA 2016 traf, dass ich gar nicht mehr weg wollte bzw. zumindest schnell alles niederschreiben wollte. Aber das Leben ist meist anders und so schreibe ich erst heute meine Zeilen dazu.  Letztes Jahr habe ich mich
Read More

12von12 September 2016

Merkwürdig still ist es hier auf dem Blog. Dabei habe ich mächtig viele Blogartikel im Kopf. Nur irgendwie ist alles andere immer präsenter. Nun, so ist es wohl. Aber bei #12von12 im September möchte ich schon gern mitmachen! Außerdem seht ihr dann mal, was ich so tue, den lieben langen Tag 🙂 1von12 Ich mag
Read More

Ich will Sport

Eigentlich müsste der Beitrag anders heißen. „Ich und der Sport“ oder auch „Mein Erzfeind“ oder gern gesehen „Sport? Niemals!“.Wobei letzteres stimmt nicht. Eigentlich, im Grunde meines Herzens, mache ich gerne Sport. Doch für diese Erkenntnis braucht es keinen Blogbeitrag, oder?Doch, eigentlich schon! Ich möchte euch erzählen, wie das ist, das mit mir und dem Sport,
Read More

Wie ist es so bei uns im Reitstall?

Im Grunde habe ich ein schlechtes Gewissen. Heut ist Samstag, das Wetter mehr so lala  und der Lausbub hat ab frühen Vormittag eigentlich ein langes Papawochenende (uneigentlich ist er total verschnupft und hängt hier rum). Und ich? Ich hibbel dieser Stunde entgegen in der der Lausbub durch die Türe geht. Nicht, weil ich ihn nicht
Read More

MeinOrt mit Blick nach oben

Mädels, Jungs… ich weiß auch nicht. Manchmal ist es einfach nicht an der Zeit zu bloggen (so wie die letzten 2 Wochen) und dann wieder will man so viel sagen, dass man eigentlich 10 Beiträge an einem Tag veröffentlichen müsste (heute). Geht auch nicht. 🙂Also übe ich mich in Geduld und veröffentliche heute zumindest den
Read More

Junior Uni Wuppertal

Vergangenen Freitag war ich beruflich unterwegs. Und ich durfte mir eines der besten Bildungsprojekte Wuppertals (und mit Sicherheit Deutschlands) ansehen: Die Junior Uni. Die möchte ich euch wirklich vorstellen, liegt mir das Ganze doch am Herzen 🙂 Und nein, wir bekommen dadurch nicht eher einen Platz auf den langen Wartelisten, sondern es entspringt meiner eigenen Wahrnehmung.
Read More

MeinOrt Oktober in 13 Akten

Hach. Schon wieder ist nicht nur eine Woche sondern direkt mal ein ganzer Monat um. Ich bin baff, wie schnell das geht. Die kreative Jessi von Terrorpueppi ruft schon seit längerem zu einer Bildern am Ende eines Monats auf. Bilder, die uns den Ort zeigen, den wir in den vergangenen 30 Tagen eben sehr schätzten.
Read More

Mein Ort im September 2015

Gestern endete der September und mit ihm hoffentlich eine Zeit der Ungewissheit und der Geldknappheit und und und… Ich mag Rückblicke, Selbstreflektion. Darum mag ich auch die Aktion von Jessi von Terrorpueppi. Sie ruft am Ende eines jeden Monats dazu auf, den Ort, an dem man im vergangenen Monat eben war, per Bilder zu zeigen.
Read More

Mein Ort im August 2015

Guten Morgen lieber September! Du präsentierst dich heute irgendwie in einem unschönen Kleid; grau, nass und düster. Obwohl es schon weit nach 8h ist, ist es bei mir in der Wohnung dunkel und ich brauche Licht. Schade, denn Lust auf einen goldenen Herbst hätte ich schon. Vielleicht gönnst du mir das noch?  Ein besonderer Monats-Rückblick,
Read More

MeinOrt Wuppertal Juli 2015

Die Jessi von Terrorpüppi sammelt am Ende eines Monats immer Beiträge, die unseren Ort beschreiben – in 13 Akten (will meinen in 13 Fotos). Also wo habe ich mich im vergangenen Monat oft bzw. gern aufgehalten? Die letzten zwei Monate habe ich schon mitgemacht. Hier folgt also mein Monat Juli – diesmal wieder aus Wuppertal. Ich
Read More